re:think P2P Kredite Podcast

re:think P2P Kredite Podcast

Trendwende bei Bondora Portfolio Pro? [#137]

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich einen Beitrag mit der Fragestellung „Lohnt sich Bondora Portfolio Pro?“ veröffentlicht. Der Beitrag hat damals meine Erfahrungen nach drei Jahren widergespiegelt und das Ergebnis als auch mein Ausblick waren seinerzeit ziemlich ernüchternd.

Heute möchte ich darauf eingehen, was sich vom dritten zum vierten Jahr in meinem Kreditportfolio bei Bondora Portfolio Pro getan hat und ob sich jetzt vielleicht eine kleine Trendwende bei der Performance abzeichnet.

Das neue EstateGuru Instant Exit Programm erklärt [#136]

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

EstateGuru hat am Montagnachmittag ein Instant-Exit Programm vorgestellt, mit dem Anleger ihre Kredite – unabhängig vom Sekundärmarkt – für einen sofortigen Abschlag von 35% an EstateGuru verkaufen können.

Wie das in der Praxis genau funktionieren soll, ob ich diese Funktion persönlich nutzen werde und was ich insgesamt von dieser Neuerung halte, darum geht es im heutigen Podcast.

Grund zur Sorge? PeerBerry mit Rückzieher bei IBF-Lizenzierung in Lettland! [#134]

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

PeerBerry hat vor kurzem seine Bewerbung als Investment Brokerage Firm in Lettland zurückgezogen und sich jetzt stattdessen dazu entschieden seinen Geschäftssitz nach Kroatien zu verlegen. Warum PeerBerry diesen Weg gegangen ist, wie stichhaltig die Argumente sind und wie ich diesen Schritt persönlich bewerte, erfährst Du in diesem Podcast!

P2P Kredite Monatsrückblick: August 2021 [#133]

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Monatsrückblick für August 2021 geht es unter anderem um die nächste Wachstumsfinanzierung bei EstateGuru, die erhaltene Investment Brokerage Firm Lizenz bei Twino und die Verlagerung vom PeerBerry Geschäftssitz nach Kroatien.

P2P Kredite sind tot! Lang leben P2P Kredite! [#130]

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sind P2P Kredite tot? Zu dieser Annahme könnte man gelangen, wenn man sich so manche Diskussion zum privaten Kreditvermittlung auf YouTube ansieht. Was ich von den meisten Argumenten halte und wie viel Zukunftspotenzial ich persönlich in der Geldanlage P2P Kredite sehe, erkläre ich in diesem Podcast.

Über diesen Podcast

P2P-Kredite sind eine vergleichsweise neue, innovative und alternative Form der Geldanlage, bei der Privatanleger Geld mit der Online-Vermittlung von Privatkrediten verdienen können. Der Attraktivität hoher und zweistelliger Renditen steht ein nicht zu unterschätzendes Risiko gegenüber, weshalb sich Investoren differenziert über die Chancen und Risiken informieren sollten.

Hier komme ich ins Spiel. Mein Name ist Denny Neidhardt, 29+1 Jahr alt, geboren und aktuell wohnhaft in Berlin. Ich investiere seit Oktober 2017 in P2P-Kredite.

Da ich auf vielen Blogs und in Foren nur selten die Themen, Analysen und Fragestellungen vorgefunden habe, die mich selbst als Privatanleger interessieren, habe ich ein Jahr später den Blog rethink-p2p.de gelauncht.

Ähnlich den Artikeln, geht es auch im Podcast um die Vermittlung von umfangreichen und tiefgründigen Informationen, sodass Privatanleger bessere Investitionsentscheidungen treffen können.

Feedback und Themenvorschläge können per Email an denny@rethink-p2p.de geschickt werden.

von und mit Denny Neidhardt

Abonnieren

Follow us